Müll-Skulpturen

Wir untersuchen gemeinsam die Mülleimer: Welchen Müll hätte man vermeiden können? Warum sind Müllvermeidung und Recycling sinnvoll? Und was können wir aus diesem Müll jetzt noch machen?

Aus einem großen Haufen ‘Müllmaterial’ suchen sich alle etwas aus und entwerfen daraus neue Objekte. Durch das Auswählen und Komponieren der Dinge können die Kinder in relativ kurzer Zeit ausdrucksstarke, lustige oder praktische Objekte entwerfen. Mit Pappmaschee werden die Elemente fest verbunden, die Plastiken weiter ausgearbeitet. Nach dem Trocknen können die Objekte noch bemalt werden. Zum Abschluss gibt es eine kleine Ausstellung.

Der Workshop eignet sich für Berliner Grundschulkinder, insbesondere für die Klassenstufen 5 und 6.

Kosten und Dauer: nach Absprache. Wir gehen auf die zeitlichen Rahmenbedingungen ein.

Anfragen/Buchung: info@pindactica.de oder 030-340 83 124

Pindactica.de